AUSBILDUNGSBERUFE BEI ASS

INDUSTRIEKAUFMANN/-FRaU  (M/W/D)

Unsere Industriekaufleute durchlaufen während ihrer Ausbildungszeit, im dreimonatigen Wechsel, unsere kaufmännischen Abteilungen und lernen somit alle kaufmännischen Prozesse kennen. Sie lernen beispielsweise die Erstellung eines Angebots, die Bestellung von Materialien und die anschließende Verbuchung der Rechnung kennen.

Außerdem können sie herausfinden in welchem Bereich ihre ganz persönlichen Stärken liegen und worauf sie sich nach ihrer Ausbildung spezialisieren möchten.

Voraussetzungen

Schulabschluss

Mindestens mittlere Reife (M-ZUG/Realschule)

Fächerschwerpunkt

  • Wirtschaft
  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch

Persönliche Voraussetzungen

  • Interesse an kaufmännischen Sachverhalten sowie dem aktuellen Wirtschaftsgeschehen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß an Organisationstätigkeiten und wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Freude am Umgang mit Menschen und Arbeiten im Team
  • Selbstständiges Arbeiten

 

Ausbildungsablauf

Ausbildungsbeginn

01. September

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Berufsschule

Lorenz-Kaim Berufsschule in Kronach

Schultage

  • 1. und 2. Ausbildungsjahr im wöchtentlichen Wechsel: 1 Woche mit 1 Berufsschultag und 1 Woche mit 2 Berufsschultagen
  • 3. Ausbildungsjahr: 1 Berufsschultag pro Woche

Prüfungen

  • IHK-Zwischenprüfung zu Beginn des zweiten Ausbildungsjahres
  • Schriftliche IHK Abschlussprüfung im letzten Ausbildungsjahr
  • Erstellen eines betrieblichen Auftrags als praktische Abschlussprüfung inkl. Dokumentation, Präsentation und Fachgespräch

Wie geht’s weiter?

Möglicher Einsatz in einer kaufmännischen Abteilung

Weiterbildung durch:

  • Ausbildung zum Fachwirt (m/w/d)
  • Berufsbegleitendes Studium
  • Fachspezifische Studienmodule

Jetzt bewerben

Bewirb dich jetzt und sende deine aussagekräftige Bewerbung ganz einfach per E-Mail an bewerbung@ass.de.
Ansprechpartnerin: Frau Rebecca Igler

Du brauchst Hilfe beim Schreiben deiner Bewerbung?
Kein Problem – unser Azubiwegweiser hilft dir dabei.

TECHNISCHER PRODUKTDESIGNER (M/W/D)

Unsere technische Produktdesigner:innen gehören zu den Ersten, die mit Produktneuheiten in Berührung kommen. Sie bringen kreative Ideen ein und gestalten in unserer Raumplanung Lernorte für eine inspirierende Umgebung mit. Während der Ausbildungszeit lernen sie die Erstellung und Weiterentwicklung von 3D-Datensätzen kennen und dokumentieren die entsprechenden Bauteile und Baugruppen. Durch die direkte Anbindung an unsere Produktion können sie ihre Produkte von der Entwicklung bis zur Entstehung begleiten und ihr technisches und räumliches Verständnis direkt anwenden.

Voraussetzungen

Schulabschluss

Mindestens mittlere Reife (M-ZUG/Realschule)

Fächerschwerpunkt

  • Technisches Zeichnen
  • Mathematik
  • Physik

Persönliche Voraussetzungen

  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Technisches Verständnis
  • Spaß an der Gestaltung von Räumen
  • Technische Affinität und gute PC-Kenntnisse
  • Spaß an Teamarbeit
  • Selbstständiges Arbeiten

Ausbildungsablauf

Ausbildungsbeginn

01. September

Ausbildungsdauer

3,5  Jahre

Berufsschule

Staatliche Berufsschule in Lichtenfels 

Schultage

Ca. eine Woche Blockunterricht pro Monat

Prüfungen

  • IHK-Zwischenprüfung zu Beginn des zweiten Ausbildungsjahres
  • Schriftliche IHK Abschlussprüfung im letzten Ausbildungsjahr
  • Erstellen eines betrieblichen Auftrags als praktische Abschlussprüfung inkl. Dokumentation, Präsentation und Fachgespräch

Wie geht’s weiter?

Möglicher Einsatz in der Produktentwicklung oder Raumplanung

Weiterbildung durch:

  • Berufsbegleitendes Studium im Bereich Industrie- oder Produktdesign
  • Fachspezifische Studienmodule

Jetzt Bewerben

Bewirb dich jetzt und sende deine aussagekräftige Bewerbung ganz einfach per E-Mail an bewerbung@ass.de.
Ansprechpartnerin: Frau Rebecca Igler

Du brauchst Hilfe beim Schreiben deiner Bewerbung?
Kein Problem – unser Azubiwegweiser hilft dir dabei.

FACHLAGERIST (M/W/D)

Unsere Fachlagerist:innen sind an verschiedenen Lagerplätzen unseres Unternehmens eingesetzt. Sie begleiten den Prozess der Warenannahme und sachgerechten Einlagerung der Waren bis hin zur korrekten Verpackung und Beladung  für den Warenausgang. Außerdem kontrollieren sie regelmäßig unsere Lagerbestände und helfen bei der Organisation und Durchführung der jährlichen Inventur.

Voraussetzungen

Schulabschluss

Mindestens qualifizierter Hauptschulabschluss (M-ZUG)

Fächerschwerpunkt

  • Mathematik
  • Deutsch

Persönliche Voraussetzungen

  • Spaß an organisatorischen und praktischen Prozessen
  • Handwerkliches Interesse und Geschick
  • Körperliche Fitness
  • Räumliches Vorstellungsvermögen

Ausbildungsablauf

Ausbildungsbeginn

01. September

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Berufsschule

Staatliche Berufsschule in Lichtenfels

Schultage

  • 1. Ausbildungsjahr im Wechsel: 2 Berufsschultage pro Woche, in jeder dritten Woche 1 Berufsschultag pro Woche
  • 2. Ausbildungsjahr: 1 Berufsschultag pro Woche

Prüfungen

  • IHK-Zwischenprüfung zu Beginn des zweiten Ausbildungsjahres
  • Schriftliche IHK-Abschlussprüfung im letzten Ausbildungsjahr

Wie geht’s weiter?

Möglicher Einsatz in unserem Lager oder unserer Logistik

Weiterbildung durch:

  • Anschlussausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik
  • Fachspezifische Studienmodule

Jetzt Bewerben

Bewirb dich jetzt und sende deine aussagekräftige Bewerbung ganz einfach per E-Mail an bewerbung@ass.de.
Ansprechpartnerin: Frau Rebecca Igler

Du brauchst Hilfe beim Schreiben deiner Bewerbung?
Kein Problem – unser Azubiwegweiser hilft dir dabei.

HOLZMECHANIKER (M/W/D)

Unsere Holzmechaniker:innen lernen in unserer eigenen Lehrwerkstatt die Einzelfertigung sowie die hoch automatisierte Serienfertigung kennen. Außerdem planen, überwachen und steuern sie Produktionsprozesse und tragen so zu einem optimalen Fertigungsergebnis bei. Der Beruf verbindet die handwerklichen Tätigkeiten mit dem Arbeiten an hochmodernen CNC-Maschinen und Anlagen. Holzmechaniker:in ist die Ausbildung für junge Menschen, die Kreativität und handwerkliches Geschick mit der neuesten Technik verbinden möchten.

Voraussetzungen

Schulabschluss

Mindestens qualifizierter Hauptschulabschluss (M-ZUG)

Fächerschwerpunkt

  • Mathematik
  • Physik
  • Technik

Persönliche Voraussetzungen

  • Handwerkliches Interesse und Geschick
  • Körperliche Fitness
  • Technisches Verständnis
  • Sorgfalt

Ausbildungsablauf

Ausbildungsbeginn

01. September

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Berufsschule

Staatliche Berufsschule in Coburg

Schultage

  • 1. Ausbildungsjahr: 2 Berufsschultage pro Woche
  • 2. und 3. Ausbildungsjahr: 1 Berufsschultag pro Woche

Prüfungen

  • IHK-Zwischenprüfung zu Beginn des zweiten Ausbildungsjahres
  • Schriftliche IHK Abschlussprüfungen und theoretische Abschlussprüfungen mit eigenem Werkstück im letzten Ausbildungsjahr 

Wie geht’s weiter?

Möglicher Einsatz in unserer Teilefertigung oder verschiedenen Montageabteilungen

Weiterbildung durch:

  • Meister / Techniker
  • Fachspezifische Studienmodule 

Jetzt Bewerben

Bewirb dich jetzt und sende deine aussagekräftige Bewerbung ganz einfach per E-Mail an bewerbung@ass.de.
Ansprechpartnerin: Frau Rebecca Igler

Du brauchst Hilfe beim Schreiben deiner Bewerbung?
Kein Problem – unser Azubiwegweiser hilft dir dabei.