Studentenwohnheim München
Studentenwohnheim München

Wohneinheit im Studentenwohnheim München am Olympiapark

Die Möblierung von über 800 Zimmern auf 20 Stockwerken wurde nach dem alten Vorbild modern interpretiert. Die weißen Oberflächen verschmelzen mit dem Raum und unterstreichen die geometrischen Formen.

Pantry-Küche
Pantry-Küche

Kochen: Gerade die „Durchreiche“ zitiert die 70er und bringt Licht in die Pantry Küche. Im Kochbereich werden die Möbel-Oberflächen so wie -Kanten durch Wasser und Dampf besonders belastet. Unsere neue Lasertechnologie, mit der unsere Kunststoffkanten aufgebracht werden, verschweißt die Kante mit der Platte. Dadurch ist sie besonders fest mit der Platte verbunden und widerstandsfähiger gegen Feuchtigkeit.

Schlafbereich
Schlafbereich

Schlafen: Der offene Schlafbereich wird während des Tages schnell zum Sofa umfunktioniert. So entsteht im Handumdrehen eine freundliche, gemütliche Atmosphäre auf 17 qm.

Arbeitstisch Studentisches Wohnen
Arbeitsbereich

Arbeiten: Der FLEX-Stuhl mit Z-Form-Gestell erlaubt eine leichte Bewegung beim Sitzen und unterstützt somit die Durchblutung des Gehirns und damit die Konzentrationsfähigkeit.

Studentenwohnheim München
Konferenzraum im Olympiahochhaus

Konferenzraum im Loft des Olympiahochhauses

Küche für Konferenzraum
Küche

Die Küche bietet viel Stauraum für alle nötigen Utensilien und lässt genügend Platz für einen reibungslosen Ablauf.

Küche für Konferenzraum
Küche mit Durchreiche

Die Wandvertäfelung wurde in „Olympia-orange“ gehalten. Türen und Durchreiche sind mit modernen Beschlägen bündig eingearbeitet.

 

 

Küche für Konferenzraum
Konferenzraum mit anliegender Küche

Während des Bewirtungsbetriebes kann es schon mal heiß hergehen. Das bekommen die Konferenzgäste nicht mit, wenn die Tür geschlossen ist und selbst die Möbel verzeihen den hektischen Küchenalltag.