Justus von Liebig Grundschule in Wiesbaden - Ganztagesraum

i Header Wiesbaden

Die Justus-von-Liebig-Grundschule in Wiesbaden stand vor der Aufgabe in das bestehende Schulgebäude Ganztagesklassen zu integrieren. Neben den organisatorischen Veränderungen lag die Schwierigkeit darin, dass für das zusätzliche Angebot kein zusätzlicher Platz geschaffen werden konnte.

Mit ASS entwickelten die Verantwortlichen ein Konzept, das sowohl die Klassenzimmer flexibler und damit besser nutzt, als auch den Flur mit in die Platznutzung einbezieht. Das Pilotprojekt ist derzeit in der Testphase und wird kurzfristig auf weitere Schulen in Wiesbaden übertragen.

Klassenzimmer Unterricht1 low 27Aug13
Klassenzimmer Kreis1a low 27Aug13
Klassenzimmer Stuhl1 low 27Aug13

Die Möblierung im Klassenzimmer wurde so gewählt dass sie flexibel angepasst werden kann: Stapeltische mit Rollen lassen sich leicht verschieben und leicht aufeinanderstellen, die Stühle mit Trittbrett erlauben es Kinder mit unterschiedlicher Körpergröße am gleichen Tisch arbeiten zu lassen und die Schränke bieten viel Stauraum für Unterrichtsmaterialien.

Computerarbeitsplatz1 low 27Aug13 01
Schrankwand offen low 26Aug13 04

In die Schrankwand integriert sind zwei Computerarbeitsplätze, die sowohl im Unterricht, als auch in der Nachmittagsbetreuung flexibel genutz werden können.

Die Schiebetüren der Schränke sind mit einer beschreibbaren und magnethaftenden Whiteboard-Oberfläche versehen. So wird der Schrank einfach zur Tafel oder zur Magnetwand.

Ruheecke1 low 27Aug13 04

Der Ruhebereich ist mit 2 mobilen Kreissegmentregale abgetrennt. Sie lassen sich auf den Leiselaufrollen einfach im Raum verfahren und bieten viel zusätzlichen Platz für Dinge, die schnell greifbar sein müssen.

Der weiche Teppich lädt zum Sitzen auf dem Boden ein und gibt dem Raum mit den warm leuchtenden Hängelampen eine wohnliche Atmosphäre. Die Sitzsäcke eignen sich hervorragend zum Sitzen und Lümmeln.


MEHR ZUM THEMA GANZTAGESRÄUME >

Justus von Liebig Grundschule in Wiesbaden - Flurmöbelsystem

i Header Flur2 12
Flur geschlossen2 low 17Feb14
Flur offen people low 25Feb14
Flur offen2 low 17Feb14

Flure sind oft ungenutzte Räume, die beim Ausbau zur Ganztagesschule wertvoll sind. Allerdings gibt es hier gerade hinsichtlich des Brandschutzes einiges zu beachten. Bei der Entwicklung unseres Flursystems haben wir diese Aspekte berücksichtigt. Die Möbel sind beispielsweise nach B1 ausgestattet.

Flur Koje1 low 17Feb14  14

Optional bieten Sitznischen zusätzlichen Platz zum Arbeiten für die Gruppenarbeit im Unterricht oder für Hausaufgaben.

MEHR ZUM FLURMÖBELSYSTEM >